Sie befinden sich: pfeilStartseite

No limits in Sachen Webdesign, Webumsetzung, 3d Visualisierung und Corporate Design!

Glück werden Sie mit einer professionellen Werbeagentur sicher nicht brauchen!

Seit 1994 betreuen wir Kunden in Industrie, Handel und Dienstleistung umfassend in allen Aufgabenstellungen der Medienproduktion von Offset/Print bis in die digitale Welt. Vom Aufbau einer Corporate Identity (Corporate Design), über Firmendarstellung, Produktpromotion bis hin zum Aufbau eines Database Publishing, Extranets oder e-commerce Auftritt mit individuellem Webdesign - wir sind seit vielen Jahren eine "New Age Agentur". Ein Widerspruch? Nur bedingt, denn wir werden uns so lange "New Age" nennen, bis sich dieser Ansatz am Markt durchgesetzt hat. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen eines Teams, dass Sie mit keiner Anforderung in diesem Umfeld an Partner oder Töchter verweisen muss! Die Qualität der Arbeiten und nicht zuletzt die Kosten für eine "all in one" Leistung sprechen einfach für sich.

Während sich die Anforderungen im klassischen Kreativ- und Designbereich kaum verändert haben, sind wir in der digitalen Welt mit den aktuellsten Entwicklungen für unsere Kunden immer "stand by"! Ob Sie ein adaptives oder auch "responsive Web Design" benötigen, oder sich für proprietäre Mobillösungen (u.a. APP) interessieren, wir stehen Ihnen auch hier beratend zur Seite. Unser Hintergrund als Pioniere des Internetdesigns wird Ihnen dabei als Erfahrungsvorsprung dienen. Denn nicht ein Trend ist unsere Maxime, sondern der Nutzen und Erfolg im Marketingmix Ihres Unternehmens.

die Software- und Anwendungsentwicklung

Viele Jahre vor der Entwicklung einer "New Economy" erkannten wir die Potentiale der automatisierten Medienproduktion und eines Redaktionssystems für die autarke Pflege der Datenbasis Seitens der Kunden. Das Besondere unseres Angebots war und ist dabei, dass wir den Kunden sowohl technologisch, als auch kreativ in der Umsetzung zu 100% an die Hand nehmen konnten.
Darüber hinaus wurde die Entwicklung und langjährige Begleitung der Kunden im Bereich der Extranets und Intranets zu einem wichtigen Standbein unserer Entwicklung, sowohl wirtschaftlich als auch in den hohen technologischen Anforderungen dieser Plattformen - und dies seit 1997 bis heute mit identischen Kunden.
Über die Jahre entwickelten wir darüber hinaus aberdutzende Internetauftritte und CD-rom Anwendungen, von klassischer Produktpromotion und Firmendarstellung bis hin zu hochwertigem e-commerce mit Verbindungen zu Warenwirtschaftssystemen und professionellen SQL Datenbanken. Eine Anbindung an individuelle und hochwertige Interface- und Web Design war hierbei ebenfalls eine Pflichtübung.
mehr Information

die Leistung einer Werbeagentur

Unsere Leistungen als Werbeagentur wurden auch in den Bereichen des Corporate Design und im Offset/Druckbereich genutzt. Ob eine Logoentwicklung, Flyergestaltung oder ein Layout inklusive Inhaltsstruktur eines umfangreichen Produktkataloges in Auftrag gegeben wurde - auf uns war immer Verlass!
Da wir mit der Zeit gehen, ist die Illustration und Visualisierung von Produkten, Mechanismen und Workflowprozessen in 3d ein weiteres Geschäftsfeld geworden. Auch hierzu können Sie sich im Bereich "Design" eingehender informieren.
Die kontinuierliche Weiterentwicklung des "know how" in unserem Team, das seit 1994 unverändert zusammenarbeitet, garantiert dem Kunden dabei die entscheidende Verlässlichkeit in der Partnerschaft und einen gesicherten Return on Invest. Überzeugen Sie sich selbst!
mehr Information


Schlüsselargumente für eine Partnerschaft mit uns:




Elvira und Patrice Graziano freuen sich auf Ihren Kontakt, sowohl telefonisch als auch per E-Mail!

neuer Webauftritt Januar 2014
Relaunch der Webseite "Systeme für Erfolg"

Für unseren langjährigen Kunden und Partner Prof. Dr. Dr. Kurt Nagel haben wir auf Basis von Wordpress einen neuen Webauftritt realisiert. Nebst allgemeinen Informationen zur Person und der Beratungsleistungen für Unternehmen, inkludiert diese Webpräsenz einen Shop für eine Auswahl an Publikationen des Unternehmensberaters. Schauen Sie sich den Auftritt doch einfach mal an.

zur Webseite
Kommentar Januar 2014, Patrice Graziano
Mit Standards können auch Sie ganz schnell alt aussehen

Sie sind in aller Munde. Die frameworks und themes, die Joomla, Typo3 und WordPress Umsetzungen. Sicher beschäftigen Sie sich als Entscheider und Interessent für einen Webauftritt von Firmendarstellung bis e-commerce auch mit diesen Optionen, und eines vorweg: das ist auch richtig so! Mir liegen keine konkreten Zahlen vor, wie sich die Mehrzahl der Unternehmen schlussendlich dann entscheidet, doch man könnte den Eindruck gewinnen, es sei zwischenzeitlich die Mehrheit.

Liegt die Mehrheit richtig? Nun, es wäre im Prinzip eine eigene Abhandlung, in der Regel hat die Mehrheit aber nicht das Monopol über richtig und falsch, Wahrheit oder Lüge. Es gibt aber sehr wohl Mechanismen, denen man sich in diesem Zusammenhang nur schwerlich entziehen kann. Die Masse hat Macht, sie führt nicht selten dazu, dass man seinen gesunden Menschenverstand hinten anstellt, und dem Gedanken folgt, dass die Masse nicht so falsch liegen kann. Und das ist in jeder Hinsicht möglicherweise fatal.

Ein zweiter, entscheidender Faktor ist die Masse an Werbung, Marketing, Blogs und Artikel, die über diese Themen berichten. Ist die kritische Masse einmal erreicht, könnte man bei einer Internetrecherche fast glauben, diese Plattformen und Standards seien in jedem Fall das richtige, wenn nicht einzige Mittel für den Erfolg im Internet. Zu guter letzt entwickeln sich zahllose Unternehmen und spezialisierte Freiberufler, die sich die Umsetzung mit den genannten Paketen auf die Fahne schreiben, und tragen so mit dazu bei, dass man sich an allen Enden und Ecken des WWW mit diesen Systemen konfrontiert sieht. Die Masse wirkt wie ein Magnet.

Dabei ist die Sache ganz einfach! Ab einem gewissen Individualisierungsgrad, respektive einer Individualisierungstiefe, die auf Basis eines Standards umzusetzen wäre, macht diese Entwicklung in mehrerlei Hinsicht keinen Sinn mehr. Schon in bedingt komplexeren Projekten kommen nebst dem Standardpaket noch diverse Plugins und Module Dritter zum Einsatz, die es in Folge der Paketupgrades abzugleichen gilt. Per se ist durch vorgenannte Umstände (Zusatzmodule und spezifisch notwendige Anpassungen) der Standard dann eben kein Standard mehr, jedes zukünftige Upgrade des frameworks kann größeren Aufwand in der Anpassung verursachen, auch dann, wenn man selbst davon garnichts hat. Denn was brächte einem die Umsetzung z.B. in Joomla, wenn man schon nach kurzer Zeit der Weiterentwicklung des Paketes mit dem eigenen Auftritt hinterher hinkt? Schlussendlich sogar eine tödliche Falle, die Ihnen keiner der Spezialanbieter so frei Haus argumentieren wird! Allein hier gäbe es noch viel mehr in die Details hinein zu erläutern.

Zweiter Aspekt wäre, dass die Eigenentwicklung, die sich von Anfang an auf die Umsetzung der eigentlichen Zielsetzung konzentriert in aller Regel performanter wird, als das Komplettpaket mit seinem aufgeblähten Code. Hier sind auch Funktionen und Strukturen implementiert, die zu einem guten Teil nicht benötigt werden. Die Performance (Ladezeit) einer Seite hat an Wichtigkeit noch zugenommen. Google bewertet eine Seite auch danach, und die vielen mobilen Zugriffe von Anwendern akzeptieren ebenfalls keine langen Ladezeiten. Es geht also auch schlicht um Qualitätsfaktoren!

Die generelle Qualität eines Auftritts, die perfekte Adaption der Corporate Identity, die Unverwechselbarkeit der Präsenz selbst, und die auf das Wesentliche focussierte Umsetzung der Internetpräsenz, macht dabei den Unterschied von Erfolg und Misserfolg. Lassen Sie sich nicht erzählen, dass die Umsetzung mit einem Standardpaket in irgend einer Weise besser zum Ziel führt. Lassen Sie Profis sondieren, was für Sie, auch von einer rein wirtschaftlichen Betrachtung ausgehend, der richtige Ansatz ist. Vielleicht ist es auch ein Standard, in vielen Fällen ist er es aber nicht!

Sprechen Sie mit uns, und Sie werden Ihre Entscheidung zumindest um einen weiteren, entscheidenden Blickwinkel absichern können. Wir freuen uns!




artintec logo
Auswahl an interessanten Seiten
Fon 06541-813447
Rissbacher Str.14
56841 Traben-Trarbach
E-Mail: info@artintec.de